12 Jahre TechnoBase.FM

Anfang 2005 wurde das Webradio TechnoBase.FM gegründet. Seitdem werden auf insgesamt sieben Sendern täglich die Liebhaber der elektronischen Musik mit Live-Programm angesprochen und mit aktuellen Hits und älteren Klassikern versorgt. Als Marktführer im Bereich der auf elektronische Musik spezialisierten Internetradios konnte jener Sender in den vergangenen Jahren zudem bereits mehrere Medienpreise gewinnen und 14 eigene CD-Sampler veröffentlichen. Traditionell feiert TechnoBase.FM, als einer der Radiosender von BE 24-7, zu Beginn des Jahres in der Turbinenhalle Oberhausen zusammen mit allen HandsUp-Liebhabern seinen Geburtstag.

So auch am 7. Januar 2017, dieses Mal unter dem Motto „Das Duell“. Hierbei werden sich zwölf Künstler aus dem HandsUp-Genre jeweils einem einstündigen „DJ vs. DJ“-Battle unterziehen müssen. Die sechs Duelle des Abends werden in der Event-Nacht, durch die der Moderator Sunset Project führen wird, live ermittelt. Zudem erhält jeder teilnehmende DJ eine Zusatzaufgabe, die er während seines Set erfüllen muss.

Folgende mutigen Künstler werden sich in den Kampfring begeben: Rocco, der seit Jahren die HandsUp-Szene als Compiler der „Future Trance“ prägt und bereits mit „Everybody“ einen Song in den TopTen der Verkaufscharts platzieren konnte.
Rob Mayth, welcher schon die erfolgreichen Compilations „Hardbass“, „Future Trance“ sowie „TechnoBase.FM“ mixen durfte und Teil des Duos „Rob & Chris“ ist.

„Aqualoop“-Labelchef Pulsedriver, der unter anderem auch unter dem Pseudonym „Topmodelz“ durch die Clubs tourt. DJ Gollum, der sich für erfolgreiche „Easter Rave“-Hymnen, wie „Don‘t Look Back“, „Give Me Five“ oder „Together Forever“, als Produzent verantwortlich zeigt.
Megastylez, der zuletzt zusammen mit DJ Restlezz die Single „Reunite“ veröffentlichte. Jens O., der seit Jahren als Chef des Labels „YAWA Recordings“ agiert und seine DJ-Qualitäten für die zuletzt veröffentlichte „TechnoBase.FM“-CD unter Beweis stellte. Ti-Mo, der mit seinen letzten Nummern „Trigger“, „The Night“ sowie „The Feeling“ für strahlende HandsUp-Gesichter sorgte.
Basslovers United, die zuletzt erfolgreich ihre Singles „Summer In Our Hearts“ sowie „Wherever You Go“ veröffentlichten. „Loud & Lucky“-Labelchef Giorno, der die HandsUp-Liebhaber regelmäßig mit seinen G!-Remixen erfreut.

Dan Winter, der aktuell erfolgreich mit Ryan T. und den Basslovers United zusammenarbeitete. Techno-Base.FM-Gründer DJ G4bby, der mit „Addicted“ vor kurzem wieder eine HandsUp-Produktion herausgebracht hat, sowie die Gewinner des Newcomer-Votings Hands Up Freaks.

Zudem werden die TechnoBase.FM-Residents Alari, Carreck, BlueEyes & Sushi, Sintica, Gregor Le Dahl sowie Patronic mit ihren „HandsUp“- und „Happy Hardcore“-Sets für eine ultimative Event-Nacht sorgen! Wie folgt schaut demnach der Timetable aus:

19:00 – 19:45: Patronic
19:45 – 20:30: Carreck
20:30 – 21:15: BlueEyes & Sushi
21:15 – 22:00: Alari

22:00 – 04:00: Live-Ziehung der einstündigen Duelle mit:
Rocco, Rob Mayth, Jens O.,
DJ Gollum, Megastylez, Pulsedriver,
Ti-Mo, Basslovers United, Dan Winter,
Giorno, DJ G4bby und Hands Up Freaks

04:00 – 05:00: Sintica
05:00 – 06:00: Gregor Le Dahl

Standard-Tickets sind ab 16 Jahren im Vorverkauf für 12,- Euro, VIP-Tickets für 59,90 Euro erhältlich über www.TB-Tickets.de!

Zum Facebook-Event
TB-Tickets

11 Jahre TechnoBase.FM Aftermovie

Zuerst Veröffentlicht auf TechnoBase.FM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.